top of page

Manuela & Markus. Standesamtliche Trauung in Landshut & Paar-Shooting auf der Burg Trausnitz.



Diese Hochzeit aus dem Mai 2020 war für mich in mehrerlei Hinsicht eine besondere Hochzeit. Zunächst ist die Braut Manuela eine langjährige und gute Freundin von mir, ich war also nicht nur auf professioneller, sondern auch auf emotionaler Ebene involviert. Wir hatten lange gezittert, ob die Hochzeit überhaupt stattfinden kann, denn es herrschte Lockdown und die nähere Zukunft war zu diesem Zeitpunkt sehr ungewiss. Außerdem war ich im 9. Monat schwanger, und man weiß im Vorfeld ja nie so genau, ob alles nach Plan läuft.


So viele Unsicherheiten – aber um es kurz zu machen: Es war eine wunderbare und einzigartige Hochzeit, die trotz der Umstände kaum schöner hätte sein können.


Da ein großes Fest mit der ganzen Familie leider nicht infrage kam, hatten sich Manuela und Markus dazu entschlossen, die engsten Familienmitglieder am Nachmittag einzeln zu besuchen und allen leckere Cupcakes mitzubringen, die wir vor der Trauung noch frisch aus der Konditorei abholten. Wahrlich kleine Kunstwerke werden in der zuckersüßen Manufaktur hergestellt.


Das elegante Dirndl von Manuela und die fesche Tracht von Markus waren perfekt aufeinander abgestimmt – was für ein Hingucker, die Beiden! Der Trauung selbst durften zum damaligen Zeitpunkt nur wenige Gäste beiwohnen: die beiden Brüder des Bräutigams, die Trauzeugin der Braut und ich. Das tat der Stimmung aber keinen Abbruch, und wir durften eine sehr persönliche und emotionalen Trauung erleben.

Als kleine Überraschung warteten einige Familienmitglieder und Freunde nach der Zeremonie vor dem Standesamt, überreichten kleine Geschenke und stießen (natürlich mit gebührendem Abstand) auf das große Ereignis an.


Im Anschluss machten wir drei uns auf den Weg zur Burg Trausnitz, die majestätisch hoch über den Dächern von Landshut thront und eine ganz tolle Kulisse für Hochzeitsfotos abgibt. Offiziell war die Burg noch bis Ende Mai aufgrund des Lockdowns geschlossen, aber da ich bereits im Januar eine Fotografiererlaubnis beantragt hatte, durften wir zumindest den Außenbereich der Burganlage für unser Shooting nutzen – und das auch noch exklusiv, da hatten wir wirklich unglaubliches Glück gehabt.


So spazierten wir ein Stündchen gemeinsam über das Areal und fanden hinter jeder Ecke neue, tolle Fotospots. Vermutlich hätten wir noch ewig weitermachen können. Am Ende flogen noch ein paar Luftballons mit guten Wünschen gen Himmel. Ganz unten gibt es übrigens auch ein Bild von Manuela und mir als Erinnerung, da durfte der Bräutigam mal kurz den Platz hinter der Kamera übernehmen.


Ich habe mich so gefreut, ein Teil dieser Hochzeit sein zu dürfen – und die grandiosen Bilder sprechen für sich, oder? Weiterhin alles Gute für euch zwei, liebe Manuela und lieber Markus!



Location: Standesamt Rathaus Landshut, https://www.burg-trausnitz.de/









+49-160 96495167



24 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page